Geburtstagsgrüße für Papst Benedikt

Durch einen spontanen Einfall nach der Osternacht gratulierte die Pfarrei St. Wilhelm Papst em. Benedikt XXI. zum 90. Geburtstag. Das Video wurde wenig später im Vatikan an ihn übergeben.

Sehen Sie selbst:

 

Liebe Besucher unserer Webseite!

Wir sind stets bemüht unsere Webseite so informativ und sachlich auf den neusten Stand zu halten bzw. zu bringen. Wie Sie sicherlich bemerkt haben, erfolgt dieser Informationsfluss manchmal nicht auf dem neusten Stand, deshalb wird diese Pflege unserer Webseite Schritt für Schritt erfolgen.

Sollten Sie Anregungen haben zu Veränderung / Ergänzung unserer Webseite, dann erwarten wir gern ihre Empfehlungen, herzlichen Dank.

 

 

 

Ministrantenausflug in den Freizeitpark

Am 16. Juli waren 24 Ministranten und Pfarrer Zimmermann auf einem gemeinsamen Ausflug zum Freizeitpark Rasti-Land, den unsere Oberminis Johannes Prziwarka und Hong An sehr gut organisiert hatten. Auf dem Weg von Spandau mit dem ICE zum Rasti-Land haben sich die meisten im Zugbistro etwas zu essen gekauft. Als wir dann angekommen waren, sind wir vom Bahnhof zum Freizeitpark eine gefühlte Ewigkeit gelaufen bis wir dann da waren. Vor dem Eingang durften wir an der sehr langen Schlange vorbeilaufen, weil Hong An schon für uns reserviert hatte.
Im Park teilten wir uns dann in Gruppen auf, die gemeinsam durch den Park gelaufen sind. Was die anderen Gruppen gemacht haben, weiß ich nicht genau, aber unsere Gruppe ist erstmal auf einer (ein bisschen langweiligen) Achterbahn gefahren. Nach einiger Zeit hatten wir dann alle Hunger und sind Pizza essen gegangen. Nachdem wir aufgegessen hatten, sind wir dann wieder zum Treffpunkt gegangen, wo wir uns alle zwei Stunden getroffen haben. Danach waren wir dann auf einem Schiff, das „Santa Marie“ hieß. Als nächstes waren wir dann auf ein paar Wasserrutschen, die voll lustig und cool waren.
Um kurz vor sechs mussten wir dann schon den Park verlassen, um wieder nach Hause zu fahren. Da die Bahn aber etwas später kam, durften wir uns noch etwas selbst beschäftigen. Als wir dann wieder in Spandau angekommen waren, haben sich alle voneinander verabschiedet und sind nach Hause gegangen.
Vanessa Pioch

 

Liebe St. Wilhelm-Kirche!

Vor 50 Jahren bist Du auf die Welt gekommen. Am 30. Oktober 1965 hatte der Berliner Erzbischof Alfred Bengsch dich geweiht. Nun bist Du in die Jahre gekommen, ein paar Schrammen und Macken kamen hinzu – aber für dein Goldjubiläum hast Du dich noch gut gehalten! Damals zu deiner Geburt warst Du eine Attraktion für die Wilhelmstadt. Es war die Zeit der Betoneuphorie und gerade Berlin war schon lange ein Experimentierfeld modernen Kirchbaus gewesen.

Manche mochten dich anfangs gar nicht: „Die sieht ja aus wie ein Parkhaus und innen wie eine Fabrikhalle.“

So wurde gelästert. Doch das Reizvolle entpuppt sich oft erst auf den zweiten oder dritten Blick. Viele haben jetzt erkannt, wie schön Du wirklich bist.

Innen: Quadratisch, praktisch, funktional.

Und außen: Mit raffinierten Lichtschlitzen gesät.

Dazu der kräftige, freistehende Glockenturm, ganz im Stil des italienischen Campanile. Architekten und Kunstfreunde lieben dich besonders.

Du hast eben deinen ganz eigenen Charme!

In den letzten Monaten haben wir dich noch etwas fit gemacht: Damit Du wieder ganz dicht bist, haben wir dir das Dach erneuert.

Und ein face-lifting kommt hinzu. Mit öffentlichen Mitteln der Stadt und des Denkmalschutzes werden wir im Herbst deine Außenhaut auffrischen, vor allem deine Gläser putzen. Das ist unser Geburtstagsgeschenk für dein goldenes Jubiläum.

Liebe Wilhelmkirche, wir alle, die ganze Gemeinde freut sich mit dir und gratulieren dir herzlich. Unser Gott möge dich behüten, dass wir noch viele Jahre mit dir feiern können!

Deine beiden Pfarrer Bernhard Gewers und Markus Zimmermann

Gemeinde St. Wilhelm

Telefon.: 030 / 361-6142

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Gemeinde St. Maximilian Kolbe

Telefon: 030 / 363-2055

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JSN Decor template designed by JoomlaShine.com